Einträge von vbadmin

Korrekte Rechnung ausstellen – so geht’s!

Auf eine korrekte und vollständige Rechnung gehören einige Pflichtangaben, die gesetzlich vorgeschrieben sind. Schon seit einigen Jahren ist das Finanzamt diesbezüglich deutlich strenger geworden: Bei nicht korrekten Rechnungen wird oft sogar der Vorsteuerabzug verweigert, was bedeutet, dass der Rechnungsempfänger die enthaltene Umsatzsteuer nicht vom Finanzamt zurückbekommt. Ein Kunde, dem Sie eine nicht korrekte Rechnung schicken, […]

Wann brauche ich eine Gewerbeanmeldung?

Eine gewerbliche Tätigkeit muss auch dann angemeldet werden, wenn es sich um deren Ausübung im Nebenerwerb handelt, vorausgesetzt, die Tätigkeit erfüllt die Bedingungen an ein Gewerbeunternehmen. Die Höhe des Einkommens ist dabei unerheblich. Doch ehe wir erklären, in welchen Fällen die Anmeldung vorzunehmen ist, definieren wir zuerst den Begriff der „gewerblichen Tätigkeit“. Was ist eine […]

Steuerberater wechseln – was ist zu beachten?

Wer mit dem eigenen Steuerberater rundum zufrieden ist, kann sich glücklich schätzen. Das ist allerdings nicht immer der Fall. Bei größeren Problemen lohnt es sich nicht nur, den Steuerberater zu wechseln, es kann sogar unabdingbar sein. Ein schwacher Steuerberater & Buchführungsservice verursacht unter Umständen unnötige Reibereien mit dem Finanzamt, die sowohl Zeit als auch Geld […]

Reisen auf Firmenkosten: Geschäftsreisen bei der Steuer geltend machen

Bei Dienstreisen entstehen Aufwendungen – für die Fahrt, Verpflegung oder Übernachtung. Optimal wäre es, wenn Sie die entstandenen Reisekosten in voller Höhe als Betriebsausgaben bei Ihrem Finanzamt angeben dürften. Leider ist dem nicht so, denn der Gesetzgeber hat hierbei bestimmte Beträge festgesetzt. Ebenso spielt der Anlass der Reise eine wichtige Rolle. Wer in diesem Zusammenhang […]

Für wen lohnt sich ein Steuerberater?

Besonders Privatleute schrecken häufig davor zurück, die jährliche Einkommensteuererklärung an einen Steuerberater abzugeben. Sie sehen den Mehrwert nicht, scheuen die vermeintlich hohen Kosten und greifen nicht selten auf günstige Computerprogramme zurück, die mit attraktiven Werbeversprechen locken. Dabei sind die Honorare eines professionellen Beraters im Rahmen der Steuererklärung absetzbar und Sie ersparen sich nicht nur den […]

Steuerrücklagen als Existenzgründer – so sind Sie auf der sicheren Seite!

Ebenso wie Angestellte müssen auch Freiberufler und Unternehmer regelmäßig Steuern zahlen. Im Gegensatz zu einem Angestellten stellt sich die Höhe der Steuerbelastung jedoch erst mit einer großen zeitlichen Verzögerung heraus. Aus diesem Grund ist es besonders wichtig, Steuerrücklagen zu bilden, um durch die Zahlungsaufforderung des Finanzamtes nicht in Zahlungsschwierigkeiten zu geraten. Finanzamt duldet keinerlei Zahlungsverzögerungen […]